"Wie bekomme ich meine Ex zurück?"
Ex Freundin Zurück Gewinnen in 3 Schritten
Von: Donna Vita
Etwa 90% aller Beziehungen können auch nach einer Trennung gerettet werden - so die Statistiken.

Dieses zunächst überraschende Ergebnis wird verständlicher, wenn Sie bedenken, dass die Ex-Freundin sich schon einmal für eine Beziehung mit Ihnen entschieden hat.

Mit anderen Worten: Es gibt sehr vieles, was Ihre Ex-Freundin an Ihnen mag oder anziehend findet. Diese Anziehung bleibt auch nach einer Trennung bestehen und erhöht somit die Chancen, dass die Ex-Freundin sich erneut für Sie entscheidet.

* * *
Was Ihnen einen weiteren enormen Vorteil beim Zurückgewinnen Ihrer Ex verschafft, ist die emotionale Bindung, die in der Beziehung auf beiden Seiten entstand. Je länger und intensiver die Beziehung war, desto stärker ist diese Bindung.

Diese emotionale Bindung sorgt dafür, dass Ihre Ex-Freundin gar nicht anders kann als Sie zu vermissen!

Kein anderer Mann hat in absehbarer Zeit den Vorteil dieser tiefen Verbundenheit, die Ihre Ex-Freundin zu Ihnen fühlt. Die emotionale Bindung wird nur allmählich schwächer mit der Zeit, so dass Ihre Ex-Freundin Sie noch lange vermissen wird.

* * *
Es gibt mehrere Dinge, die Sie aktiv angehen müssen, damit Sie Ihre Ex-Freundin zurück bekommen. Dazu zählt:
  • Den wahren Trennungsgrund so gut es geht zu erkennen,
  • dafür eine akzeptable Lösung zu finden und
  • mit der richtigen Strategie die Ex-Freundin zurück gewinnen.
Natürlich wird das Ganze erschwert durch den Trennungsschmerz, der einem oft alle Sinne vernebelt und zu völlig unnützen Aktionen hinreißen lässt, die das Ganze nur noch schlimmer machen.

Es schadet nicht, hier einige einfache Wahrheiten über die weibliche Psychologie in Trennungssituationen zu kennen. Viele Männer machen nach einer Trennung immer wieder die gleichen Fehler, die sich mit etwas Information leicht vermeiden ließen.

Was müssen Sie also tun, damit Sie Ihre Ex-Freundin zurück gewinnen?

Hier sind die wichtigsten drei Schritte beim Retten einer Beziehung:


Ex Freundin zurück erobern:
1. Trennung verarbeiten

Als erstes muss der Trennungsschmerz und Liebeskummer nach einer Trennung möglichst gut verarbeitet werden, wenn Sie Ihre Ex-Freundin zurück gewinnen wollen.

Sogar wenn es mit dem Zurückgewinnen der Ex nicht klappen sollte, ist es auf jeden Fall eine gute Idee, nicht zu lange an dem Trennungsschmerz zu leiden.

Leider sind die meisten Ratschläge und Tipps, die man so findet, kaum geeignet, um starken Trennungsschmerz schnell zu überwinden.

Warum das so ist und welche Tipps und Mittel wirklich gegen Liebeskummer helfen, erfahren Sie in unserem Text: Trennung verarbeiten.
* * *
An dieser Stelle ist es auch wichtig, sich zu fragen, ob es wirklich eine gute Idee ist, die Ex-Freundin zurück zu gewinnen.

Sehr oft sorgen der Trennungsschmerz und das Vermissen dafür, dass man kurz nach der Trennung um jeden Preis wieder mit der Ex-Freundin zusammen sein möchte.

Doch nicht jede Beziehung ist wirklich gut für einen. Manche Beziehungen sind geradezu destruktiv -- ohne wirkliche Chance auf Verbesserung.

In diesen Fällen ist es besser, trotz Trennungsschmerzen und Vermissen, das Ende der Beziehung als etwas Gutes zu akzeptieren.


Ex Freundin zurück bekommen:
2. Der wahre Trennungsgrund

Was war der wahre Grund für die Trennung? Wie schon erwähnt ist diese Frage zentral, wenn Sie Ihre Ex-Freundin zurück gewinnen wollen.

Es gibt einen sehr guten Text über die wahren Trennungsgründe von Frauen, der Ihnen weiterhelfen kann: http://www.zurueck.net/trennungsgruende-frauen.html

Wenn Sie sich einigermaßen sicher sind, was der Grund für die Trennung war, dann müssen Sie überlegen, wie sich dieses Problem am besten lösen lässt.

In vielen Fällen müssen Sie etwas an Ihrem Verhalten ändern.

Seien Sie sich aber im klaren darüber, dass echte Änderungen gar nicht so einfach sind. Sie werden Ihren Willen immer wieder einsetzen müssen, um die Änderung dauerhaft zu machen.


Ex Freundin zurück gewinnen:
3. Richtige Strategie

Nicht vergessen: Ihre Ex-Freundin vermisst Sie auch und nachdem der erste Ärger abgekühlt ist, wird sie sich umso sehnlicher wünschen, wieder mit Ihnen zu sein.

Machen Sie ihr die Entscheidung einfach, indem Sie das Trennungsproblem angehen und mit einer guten Handlungsstrategie die Trennung rückgängig machen.

Einer der häufigsten Fehler, der beim Zurückgewinnen eines Ex-Partners gemacht wird, ist nämlich das planlose Handeln ohne jegliche Strategie.

* * *
Viel besser ist es, sich zu informieren und solche Strategien einzusetzen, die sich in Trennungssituationen schon tausendfach bewährt haben.

Solche bewährte Strategien finden Sie zum Beispiel in Ex-Partner zurück gewinnen, dem exzellenten Ratgeber vom Beraterteam, oder auch in dem sehr guten Ratgeber Ex-Freundin zurück in 30 Tagen von John Alexander.

Klicken Sie hier für den Ratgeber vom Beraterteam!

Klicken Sie hier für den Ratgeber von John Alexander!


Diesen Text empfehlen:


Hat Ihre Freundin Ihnen den wirklichen Trennungsgrund genannt, oder nur ein altes Klischee wie "Es liegt nicht an Dir, sondern an mir"?
Ja, meine Freundin hat mir den wahren Grund für die Trennung genannt.
Es war nur ein altes Klischee. Ich erfuhr nicht genau, warum es zur Trennung kam.
Ich bin mir nicht sicher.
Es war ganz anders.
Bisheriges Ergebnis



Diesen Text empfehlen:



Ex Freundin zurück gewinnen - "Wie bekomme ich meine Ex zurück?" - Tipps & Strategien